Weibliche C-Jugend stellt Spielerinnn fürs Südcamp

5 HSG-Talente beim Südcamp!

Ein riesiger Erfolg ist aus der weiblichen C-Jugend zu vermelden. Ganze 5 (!) Spielerinnen vertreten die Farben des Handballverbandes Württemberg beim Südcamp und dabei natürlich auch die Farben der HSG Hossingen/Meßstetten. Sophy Lide, Laura Walter, Samira Weiss, Stella-Marie Wendel und Toni Seidel werden am kommenden Freitag in die Landessportschule aufbrechen und sich dort zahlreichen Herausforderungen stellen: Trainingseinheiten im Handball sind die Auswahlspielerinnen ja bereits gewohnt, diese werden ihnen nicht schwer fallen. Neu hinzu kommen aber auch diverse Grundübungen, Athletik-Tests und auch eine Turn-Kür wird vorgeturnt werden müssen - und das alles im Vergleich mit Spielerinnen aus dem gesamten süddeutschen Raum. Vor den Augen der Sichter*innen geht es nämlich gegen Baden, Südbaden, Sachsen und Bayern. Wir sind sehr stolz auf unsere ziel strebigen aber trotzdem immer fröhlichen Mädels und wissen, sie werden viel Freude haben: Denn auch im Beachvolleyball und bei einem Handballturnier der Verbandsteams wird es viel Action geben und das ist so richtig nach dem Geschmack unserer württembergischen Spitzenspielerinnen. Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung und viel Erfolg!!

Drucken E-Mail